Hütte wieder geöffnet am:

17
Apr.
Datum: 17. April 2024, 11:00

Landauer Hütte nach umfangreicher Renovierung wieder geöffnet

Im Jahr 1986 wurde die Landauer Hütte um einen neuen Anbau für die Küche erweitert. Seitdem wurden unzählige Mahlzeiten zubereitet. Im Laufe der Zeit wurde die Küche kontinuierlich mit neuen Geräten ergänzt und leicht umgebaut. Nun war es jedoch an der Zeit, die gesamte Küche und auch die Theke umfassend zu renovieren.

Im Januar 2024 blieb die Landauer Hütte fast drei Monate lang geschlossen. Dabei wurden die Küche und der Thekenbereich entfernt, ein Schornstein abgetragen und Mauerdurchbrüche erweitert.

Die gesamte Elektrik wurde erneuert, es wurden Fliesen gelegt, Wände verputzt und gestrichen. Zudem wurden Gas- und Wasserleitungen installiert sowie eine neue Küche und Theke eingebaut.

Die Arbeitsabläufe wurden optimiert, der Bereich hinter der Theke wurde erweitert und die Arbeitswege wurden verbessert.

Telefon

Hütte:
06345 3797
Hüttenwart:
01522 8631812

Platzangebot:

Die Landauer Hütte bietet Platz für 400 Gäste, die im Außenbereich sitzen können. Darüber hinaus haben wir auch 150 Sitzplätze im Innenbereich, sodass Sie auch bei schlechtem Wetter nicht auf einen schönen Aufenthalt verzichten müssen.

Spielplatz

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass der Spielplatz wieder benutzt werden kann. Der Umbau wird im den nächsten Monaten weitergehen. Dabei wird ein neuer Naturspielplatz entstehen, der Kindern und Erwachsenen gleichermaßen ein großes Vergnügen bereiten wird.

Speisekarte

Die Speisekarte bietet eine große Auswahl an Gerichten, die jeden Hunger stillen. Neben den Klassikern finden sich auch Tagesessen auf der Karte. Wenn Sie einmal hier sind, sollten Sie auch die Kuchen probieren - Sie werden es nicht bereuen!

Öffnungszeiten der Landauer Hütte am Zimmerbrunnen

Öffnungszeiten - 11:00 bis 17:00 Uhr

Ostern vom 29.3 bis 1.4
Geöffnet
Samstag und Sonntag
Geöffnet
Feiertags
Geöffnet

Hüttendienst auf der Landauer Hütte

Das Wochenende beginnt für die Hüttendienstler relativ früh: Um 8:15 Uhr startet der grüne VW-Bus. Zuerst werden Bäcker und Metzger angefahren, viele Brote, Kuchen und das jeweilige Tagesessen müssen eingeladen werden. Danach wird der Treffpunkt in Frankweiler angefahren, wo die restlichen Hüttendienstler warten. Je nach Witterung und Jahreszeit arbeiten 6 bis 8 Leute am Wochenende. Etwa drei Kilometer holpert der Bus durch den Wald, dann ist die Hütte in Sicht.

Wenn alle Vorräte ausgeladen sind, werden Kaffeemaschine, Spülmaschine und Flammkuchenherd eingeschaltet. Die kleine Küche hat sich im Laufe der Jahre in einen professionellen Raum verwandelt, der viele Möglichkeiten bietet. Auch die Zeiten, als das Speiseangebot hauptsächlich aus Erbsensuppe und Hausmacher bestand, sind vorüber. Ein wechselndes warmes Tagesessen gehört ebenso dazu wie Handkäse, Wurstsalat, Kartoffelsalat oder Bratwurst. Nachdem die ersten Vorbereitungen getroffen sind, setzen sich die Hüttendienstler zum traditionellen gemeinsamen Frühstück – wohlverdient, denn die nächsten Stunden sind harte Arbeit. Bis zu 700 Menschen besuchen an einem Tag die Hütte, alle hungrig und durstig. Unmengen an Schoppen und Speisen wandern über den Tresen, doch lange Wartezeiten sind selten, denn das Personal ist eingespielt.

Der Verein ist immer froh um neue Gruppen oder Einzelpersonen, die einen Dienst übernehmen wollen. Das Wandern hat in den letzten Jahren starken Zulauf bekommen, außerdem besuchen viele Mountainbiker die Hütte. Jung und Alt, Kinder, Biker, Extremsportler und Hundebesitzer, alle sind willkommen und finden Platz.

Um 17:00 Uhr endet ein Hüttentag. Dann muss die Küche auf Hochglanz geputzt werden. Endlich fährt der Bus die Hüttendienstler nach Hause - müde, aber glücklich über einen Tag voller Begegnungen.


Helfer für Hüttendienst

Hast du Lust, bei unserem Hüttendienst mitzuhelfen? Wir würden uns sehr über deine Unterstützung freuen und unser Team könnte eine Verstärkung gebrauchen.

Wenn du Interesse hast, fülle einfach das Formular aus. Wir werden dann schnellstmöglich Kontakt mit dir aufnehmen.

Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass unsere Hütte immer in bestem Zustand ist und sich alle Gäste wohlfühlen.

Also worauf wartest du noch? Melde dich an und werde Teil unseres tollen Teams!

Wir würden gerne an folgenden Terminen Hüttendienst machen:

 

Wandertwege rund um die Landauer Hütte zusammengestellt

Image

Seit Gründung des Vereins 1903 werden Tages- und Mehrtageswanderungen durchgeführt. Inzwischen konnte das Angebot um Seniorenwanderungen, Radwanderungen und Barfußwanderungen erweitert werden.

  Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Landau e.V

  Weinstr. 50
76831 Birkweiler

  06345 91 84 16
  mail@pwv-landau.de